Offenes Singen und Bibelgespräche

Termine in den evangelischen Gemeinden

0 16.01.2020

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Zum Offenen Singen in gemütlicher Runde lädt die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Sonntag, 19. Januar, um 16 Uhr ins Gemeindehaus an der Friedenskirche, Schilfstraße 4, ein. Unter der Anleitung von Silke Achenbach stimmen die Teilnehmer gemeinsam bekannte Volkslieder an; für die musikalische Gestaltung sorgt der Gitarrenkreis der Gemeinde. Der Eintritt ist frei.

Borbeck-Vogelheim. „Mit Paulus glauben“ lautet das Motto für einen Bibelgesprächsabend, den die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Mittwoch, 22. Dezember, von 19 bis 21 Uhr im Grünen Haus an der Matthäuskirche, Bocholder Straße 41, anbietet. Unter der Leitung der Pfarrer Bernhard Menzemer und Christoph Ecker lesen die Teilnehmer einen ausgewählten Abschnitt aus dem Brief des Apostels Paulus an die Philipper – ein Brief, in dem Paulus trotz seiner Gefangennahme von der Freude spricht, die die von Jesus versprochene Erlösung bedeutet und in dem er ein besonders enges und persönliches Verhältnis zu der christlichen Gemeinde in Philippi offenbart.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Zu einem Treffen ihres Ökumenischen Gesprächskreises laden die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede und die Katholische Kirchengemeinde St. Paulus am Montag, 20. Januar, um 19.30 Uhr in das Jugendhaus an der Askaristraße 15 ein. Unter der Leitung von Gemeindereferentin Sabine Lethen und Pfarrer Rolf Brandt wollen sich Christen aller Konfessionen über aktuelle Fragen des christlichen Glaubens und Themen der Bibel austauschen.

Dellwig-Frintrop-Gerschede. Ein festlich-fröhliches Geburtstags-Kaffeetrinken für alle Mitglieder, die im November und Dezember 2019 oder im Januar 2020 siebzig Jahre oder älter geworden sind, veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede am Freitag, 24. Januar, von 15 bis 16.30 Uhr im Forum St. Paulus an der Tangabucht. Anmeldungen nimmt Pfarrer Rolf Brandt unter der Rufnummer 0201 690158 entgegen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.