Zerstörungswut im Park

Steineinfassung am Teich beschädigt

0 06.04.2021

BORBECK. Man muss schon recht kräftig sein, um die Steineinfassung am Schlossteich zu beschädigen. Mit Jürgen Raudczus, der dieses Foto machte, ärgerten sich über Ostern sicherlich viele Spaziergänger im Park über die Zerstörungswut einiger Zeitgenossen. "Erst vor ein paar Jahren wurde alles so schön gemacht", sagt Jürgen Raudczus. "Wie kann es sein, dass man seine Aggressionen dort loswerden muss?" sagt der Borbecker. Und: "Am besten wäre, diese Leute würden sich mal für ein Jahr in Quarantäne begeben." Dann wäre manches Problem gelöst.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?