Kurz & bündig

0 26.09.2020

Kurz & bündig

Hans-Dieter Schulz, Bochold, feiert am 1. Oktober seinen 90. Geburtstag.

Karoline Arnold, Gerschede, wird am 3. Oktober 93 Jahre alt.

Ehrentraud Scharmacher, Bedingrade, vollendet am 5. Oktober ihr 91. Lebensjahr.

Herzlichen Glückwunsch!

0 26.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am Freitag (25.09.) sind in Essen 144 Personen mit dem Coronavirus infiziert. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (18.09.–24.09.) hat es 118 Neuinfektionen gegeben, was einen Inzidenzwert (Anzahl infizierte Personen pro 100.000 Einwohner*innen) von 20 ausmacht. Auch Schulen sind wieder betroffen: Am …

0 26.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Durch den Aufruf zum Warnstreik der Gewerkschaft ver.di am kommenden Montag, 28. September, kann es zu Einschränkungen bei unterschiedlichen Dienststellen und Ämtern der Stadtverwaltung kommen. An dem Streik werden sich voraussichtlich auch Beschäftigte, Auszubildende und Praktikant*innen der Stadt Essen beteiligen, so dass an …

0 24.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am Donnerstag (24.09.) sind in Essen 125 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind es insgesamt 1.899 Essener*innen. Die Kita Blauer Elefant in Karnap ist aufgrund eines Corona-Falls beim Kita-Personal bis zum 6. Oktober geschlossen. Mehrere Quarantänen beim …

0 23.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Aufgrund einer internen Veranstaltung müssen die Zentralbibliothek und die Stadtteilbibliotheken am Donnerstag, 1. Oktober, geschlossen bleiben. Die Leihfristen vom 1. Oktober werden automatisch auf den 8. Oktober gesetzt.

0 23.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Ab sofort wird der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Essen (KOD) durch eine Fahrradstreife ergänzt. Zukünftig sollen zwei bis drei Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen pro Schicht per E-Bike im Stadtgebiet unterwegs sein. Eine zuvor durchgeführte Probephase hat gezeigt, dass der Einsatz mit Fahrrädern sehr erfolgreich ist. Die …

0 23.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am Mittwoch (23.09.) sind in Essen 118 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind es insgesamt 1.876 Essener*innen. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (16.09. – 22.09.) hat es 107 Neuinfektionen gegeben, was einen Inzidenzwert (Anzahl infizierte …

0 21.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am heutigen Montag (21.09.) sind in Essen 146 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind es insgesamt 1.855 Essener*innen. An der Franz-Dinnendahl-Realschule in Essen-Kray gibt es in der Schülerschaft einen positiven Corona-Fall. Da der bzw. die Schüler*in nicht …

0 21.09.2020

Kurz & bündig

STOPPENBERG. Bei Sondierungen wurde heute (21.09.) eine britische Fünf-Zentner-Bombe in der Essener Straße in Höhe der Hausnummer 90 im Stadtteil Stoppenberg gefunden. Der Blindgänger wird noch heute entschärft. Im inneren und äußeren Kreis sind knapp über 4.000 Personen betroffen. Alle Gebäude im Umkreis von 250 Metern um die …

0 21.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN / FRINTROP. Elf Frauen und Männer aus dem Bistum Essen haben in diesem Sommer die Qualifizierung als ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter von Wortgottesfeiern abgeschlossen, unter ihnen auch Eva-Maria Rexhausen und Regina Pfeiffer (St. Josef, Frintrop). Nach einem ersten Kursabschluss im August mit sieben Teilnehmern …

0 18.09.2020

Kurz & bündig

BORBECK. Rot-Weiss Essen hat von Gesundheits- und Ordnungsamt der Stadt Essen die Genehmigung erhalten, zum Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf am Freitag, 2. Oktober, wieder 5.000 Zuschauer an der Hafenstraße begrüßen zu dürfen. Das ist das Ergebnis verschiedener intensiver bilateraler Gesprächs- und Organisationsrunden aller …

0 18.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am Freitag (18.09.) sind in Essen 124 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Am Helmholtz-Gymnasium Essen in Rüttenscheid gibt es in der Schülerschaft einen positiven Corona-Fall. Weitere Maßnahmen sind an der Schule nicht erforderlich, weil entsprechende Hygienemaßnahmen durchgeführt wurden. Seit Beginn der Erkrankungswelle …

0 18.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. An der Peter-Ustinov-Schule in Katernberg gibt es im Lehrerkollegium einen positiven Corona-Fall genauso wie an der Erich Kästner-Gesamtschule in Steele. An beiden Schulen sind weitere Maßnahmen nicht erforderlich, weil entsprechende Hygienemaßnahmen durchgeführt wurden. Am Berufskolleg Mitte im Westviertel gibt es ebenfalls …

0 16.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am Mittwoch (16.09.) sind in Essen 104 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Am Gymnasium an der Wolfskuhle in Freisenbruch gibt es einen positiven Corona-Fall im Lehrerkollegium, an der Grundschule Mintarder Weg in Kettwig gibt es einen positiven Corona-Fall im OGS-Bereich. Die Schüler*innen der vierten Klasse müssen in …

0 15.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Auch am heutigen Dienstag (15.09., Stand 17:30 Uhr) gibt es weitere Corona-Fälle in Essener Einrichtungen. An der Realschule am Schloß Borbeck sowie der Geschwister-Scholl-Realschule ebenfalls in Borbeck gibt es jeweils einen Corona-Fall. Die betroffenen Schüler*innen sind Geschwister und haben sich im familiären Umfeld …

0 14.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Am heutigen Montag sind in Essen aktuell 124 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind dies insgesamt 1.754 Essener und Essenerinnen, die betroffen sind. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (07.09.–13.09.) hat es 87 Neuinfektionen gegeben - ein …

0 13.09.2020

Kurz & bündig

BORBECK. Noch wird fleißig ausgezählt, doch im Moment (20.20 Uhr) zeichnet sich ein klares Ergebnis für die Parteien bei den Ratswahlen auf Stadtebene ab. Die CDU vereinigt für den Rat derzeit 32,6 % der Stimmen auf sich, die SPD folgt mit 24 %, die Grünen mit 18,7 %, die AfD mit 8,7 %. Im Stadtbezirk IV liegt die Zustimmung für die …

0 13.09.2020

Kurz & bündig

ESSEN. Seit acht Jahren sehen die Sondernutzungserlaubnisse der Stadt Essen eine Untersagung für die Nutzung von klimaerwärmenden Heizgeräte, wie Heizpilze, auf öffentlichen Verkehrsflächen vor. Angesichts der aktuellen Coronavirus-Situation in der bevorstehenden kalten Jahreszeit wird die Verwaltung - so der beschluss vom 10. …